ISO 9001

infrasis GmbH

Menu

Digitale videotechnische Aufnahme

Die Videoaufnahme des Straßenraumes ermöglicht die Rationalisierung von Verwaltungsaufgaben. In Konfliktsituationen schafft das Video Rechtssicherheit (Beweisfoto mit Ordnungsangaben).

Durch die Verknüpfung der Videos mit der Straßeninformationsbank (SIB) kann man schnell und unkompliziert auf die Daten zugreifen.

Die Videos können im HDTV-, im Standard-TV sowie im Einzelbildverfahren aufgenommen werden. Mehrkamera- und Schwenktechnik sind beliebig kombinierbar.

Moderne Kompressionsverfahren gewährleisten Detailansicht bei kleinen Datenmengen (auch für HDTV).

Verkleinertes Standbild einer Straßenvideobefahrung.

digitalisiertes VHS-Video
volldigitales HDTV

Vergleich der Bildqualität von nachträglich digitalisiertem VHS-Video und volldigitalem HDTV anhand eines Standbildausschnittes.

Diese Seite verwendet zur besseren Benutzbarkeit Cookies. Um Karten und Videos anzuzeigen, werden Google Maps bzw. Youtube eingebunden. Um bei Anfragen Spam-Schutz zu gewährleisten, verwendet diese Seite Google ReCAPTCHA. Mit der Nutzung dieser Dienste erkläre ich mich einverstanden.
Weitere Informationen Ok